Porta-Rundfahrt (ab/an Schachtschleuse)
VVK Beendet

Die 3,5-stündige Schifffahrt führt bis an den Fuß des „Kaiser-Wilhelm-Denkmals“, vorbei an den Weserauen und dem größten Doppel-Wasserstraßenkreuz der Welt.

  • Größtes Doppel-Wasserstraßenkreuz der Welt
  • Berg- und Talschleusung durch die neue Weserschleuse (sofern verfügbar, sonst Schachtschleuse). Beide Schleusen haben 13,30 m Hub!
  • Mindener Hafenanlagen
Dauer3 Stunden 30 Minuten
Wichtige Informationen

Start/Ziel: Anleger Schachtschleuse / Minden (Sympherstraße)

Bitte informieren Sie sich ein paar Tage vor dem Termin über eventuelle „Corona-Maßnahmen“. Die Informationen erhalten Sie auf unserer Website www.mifa.com!

Veranstaltungsort

Bitte beachten Sie, dass der Fußweg vom Büro/Parkplatz bis zum Anleger etwa 300m beträgt.
Anleger Schachtschleuse / Minden (Sympherstraße)
Sympherstraße 16, Minden, Deutschland
kostenlose Parkmöglichkeiten gegenüber vom Büro (Sympherstraße 16)

Angeboten von

Mindener Fahrgastschiffahrt GmbH & Co. KG
32425 - Minden

Weitere Informationen

Wussten Sie übrigens, dass die Porta Westfalica im Volksmund auch „Weserscharte“ genannt wird? Sie trennt mit dem Fluss Weser das im Westen befindliche Wiehengebirge vom im Osten gelegenen Wesergebirge und das Obere Wesertal (Oberweser) im Süden vom Mittleren Wesertal (Mittelweser) im Norden. Auf dem Osthang des Wittekindsbergs, dem östlichsten Berg des Wiehengebirges, steht das Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Gegenüber auf dem Jakobsberg, dem westlichsten Berg des Wesergebirges, befindet sich der Fernmeldeturm Jakobsberg mit einer Aussichtsplattform.

Auf der „Durchreise“ lernen Sie einen Teil der Mindener Hafenanlagen sowie die alte und neue Kanalbrücke kennen. Außerdem überwinden Sie zweimal die Höhendifferenz von 13 Metern zwischen Weser und Kanal in der neuen Weserschleuse.

24,50 €
TICKETS AUSVERKAUFT!

Dieses Angebot ist leider nicht mehr verfügbar.

Bitte rufen Sie uns an unter 0571 64 80 80 0